Blitzschutz, Überspannungsschutz, Erdung, EMV

Überspannungen und Blitzeinschläge verursachen meistens große Schäden an Gebäuden und elektrischen Anlagen. Überspannungen und elektromagnetische Störungen beeinflussen informationstechnische Einrichtungen bis hin zu Ausfällen. Überspannungsschutz ist ein Thema, welches bei zunehmender Energiedichte immer größere Bedeutung gewinnt. Denn teure elektronische Geräte sind nicht nur in Büros und Gewerbebetrieben anzutreffen. Home-Entertaiment und PCs stehen heute in nahezu allen privaten Haushalten.

Ziel:
Planungs- und Durchführungskompetenz für VDS-gerechte Blitzschutzanlagen

Zielgruppe:
Errichter, Betreiber, Planer und Prüfer von Blitzschutzanlagen

Voraussetzung:
abgeschlossene Berufsausbildung

Inhalte:
Normung zum Blitz- und Überspannungsschutz
Getrennte Fangeinrichtungen, isolierte Ableitungen ohne Einhaltung der Trennabstände
Prüfung von elektrischen Anlagen mit Überspannungskomponenten nach
EMV-Gesichtspunkten
Notwendige Messungen und Protokollierungen

Gebühr:
Mitgliedsbetriebe erhalten einen Bonus von 10%, Firmen erhalten ab 5 Teilnehmern einen Bonus von 10% inkl. Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigung

Kontaktperson

Heike Stepper
Tel.:0911 27478811
  • Termin: Termin-Details

    Veranstaltungsort

    Nürnberg Georg Hager Straße 6
    90439 Nürnberg
    Bayern

    Weiteres

    Unterrichtseinheiten: 16 UE Kursgebühr: 395,00 €
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenBlitzschutz, Überspannungsschutz, Erdung, EMV

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten