SPS 7-1: Einführung in SIMATIC S7, Binärverarbeitung

  • Aufbau und Funktion von SPS
  • Hardware des Automatisierungssystems S7-300
  • Programmerstellung, Bausteinarten
  • Grundlagen binärer Steuerungstechnik
  • Einstieg in die Programmiersoftware STEP7
  • Programmieren, Testen und Fehlersuche in Bausteinen
  • Programmdokumentation einschließlich Symbolik
  • Störungen und sicherheitstechnische Aspekte von SPS

Ziel

Sie lernen das Software-Handling und die Hardwarekonfiguration von
S7-Systemen. Sie sind in der Lage, Fehler im Bereich der Bitverarbeitung zu beheben. Einfache Programme für Anlagen mit Automatisierungssystemen werden von Ihnen selbstständig geschrieben, dokumentiert und in Betrieb genommen.

Zielgruppe

Sie sind Facharbeiter, Geselle, Meister oder Techniker aus Industrie oder Handwerk und wollen speicherprogrammierbare Steuerungen aufbauen, warten, in Betrieb nehmen, Programmkorrekturen vornehmen oder kleine Anlagen selbstständig programmieren.

Voraussetzungen

Ihnen ist der Umgang mit Schütz- bzw. Relaissteuerungen und das Lesen von Schaltplänen konventioneller Steuerungen bekannt.

Abschluss

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Kontaktperson

Angelika Schedetzki
Tel.: 0441 34092-132
Fax: 0441 34092-129
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenSPS 7-1: Einführung in SIMATIC S7, Binärverarbeitung

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten