SPS Grundlagen

An die Ausbildung Elektropneumatik schließt sich das Gebiet der speicherprogrammierbaren Steuerungen an, deren Bedeutung in Industrie und Handwerk ständig wächst.

Aufbau und Funktionsweise speicherprogram-mierbarer Steuerungen werden erläutert. Der Teilnehmer erarbeitet Kontakt- und Funktions-plan sowie die Anweisungsliste und lernt die Arten logischer Verknüpfungen kennen. Prog-ramme für Schütz- und Ablaufsteuerungen, für Speicherschaltungen, Schaltungen mit Zeitver-halten werden erstellt und geübt.

  • Aufbau und Funktion von SPS
  • Hardware des Automatisierungssystems S7-300
  • Programmerstellung, Bausteinarten
  • Grundlagen binärer Steuerungstechnik
  • Einstieg in die Programmiersoftware STEP7
  • Programmieren, Testen und Fehlersuche in Bausteinen
  • Programmdokumentation einschließlich Symbolik
  • Störungen und sicherheitstechnische Aspekte von SPS
  • Voraussetzungen

    Kenntnisse im Umgang mit Windows-Anwendungen Ihnen ist der Umgang mit Schütz- bzw. Relaissteuerungen und das Lesen von Schaltplänen konventioneller Steuerungen bekannt

    Abschluss

    Zertifikat EBZ

    Kontaktperson

    Stefan Miksch
    0351 8506-337
    Test
    Vielen Dank!
    Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
    Kurs
    Kontakt aufnehmen

    Kurs buchenSPS Grundlagen

    Vielen Dank!
    Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
    Teilnehmer (Privatanschrift)
    Kurs
    Firma
    Rechnungsdaten