E-Check PV - Photovoltaikanlage (ZVEH)

In den vergangenen Jahren ist die in Deutschland neu installierte Solarstromleistung im vierstelligen MWp-Bereich gewachsen. Im gleichen Zeitraum hat die Zahl der Beschäftigten in der PV-Branche um mehr als 50 Prozent zugenommen. Dieser Trend wird sich laut Wirtschaftsexperten in den nächsten Jahren fortsetzen. Zugleich erwarten die Kunden, dass ihre Anlagen einwandfrei arbeiten und den zugesagten Ertrag bringen. Regelmäßige Überprüfungen und Wartungen werden daher immer mehr nachgefragt.

Ziel:
Erkennen der Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit von PV-Anlagen

Zielgruppe:
Gesellen und Meister mit PV-Kenntnissen

Voraussetzung:
Mitgliedsbetrieb einer Elektroinnung und TREI-Qualifikation

Inhalte:

  • Anforderungen an PV-Anlagen
  • Leckströme (PID-Effekt)
  • Normen und Vorschriften
  • Notwendige Messungen für den rechtssicheren Betrieb - DIN EN 62446
  • Messgerätehandhabung und Messübungen an aktiven PV-Anlagen und Messmodellen
  • Dokumentation der Messergebnisse zur rechtssicheren Anlagenübergabe

Gebühr:
Mitgliedsbetriebe erhalten einen Bonus von 10%, Firmen erhalten ab 5 Teilnehmern einen Bonus von 10% inkl. Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigung

Kontaktperson

Heike Stepper
Tel.:0911 27478811
  • Termin: Termin-Details

    Veranstaltungsort

    Nürnberg Georg Hager Straße 6
    90439 Nürnberg
    Bayern

    Weiteres

    Unterrichtseinheiten: 10 UE Kursgebühr: 297,00 €
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenE-Check PV - Photovoltaikanlage (ZVEH)

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten