Grundlagen Netzwerktechnik

Die Netzwerktechnik spielt in der Integration von Serverstrukturen und Visualisierungen in der Home-Automation mittlerweile eine sehr bedeutende Rolle. Kein Smart Home ohne Smartphone zur Steuerung der Gebäudeautomation. Ohne entsprechendes Netzwerk-Know-how ist es schwierig Geräte der Gebäudeautomation ins Netzwerk einzubinden.

Ziel:
Sicherer Umgang mit Begrifflichkeiten, Systematik Komponenten der Netzwerktechnik

Zielgruppe:
Auszubildende, Gesellen und Meister

Voraussetzungen:
keine

Inhalte:

  • Grundlagen und Einrichtung von Betriebssystemen, Routern, WLAN, PowerNet und Firewall-Einstellungen
  • Einführung in die aktive Netzwerktechnik
  • Begriffsklärungen (DHCP, IP, Subnetzmaske)
  • Kennenlernen von Betriebssystemen und deren IP-Einstellungen
  • Diagnosetools zum Auffinden von Problemen und deren Lösung
  • Einführung in die WLAN-Technik
  • Sicherheitsaspekte von WLAN

Gebühr:
Mitgliedsbetriebe erhalten einen Bonus von 10%, Firmen erhalten ab 5 Teilnehmern einen Bonus von 10% inkl. Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigung

Kontaktperson

Heike Stepper
Tel.:0911 27478811
  • Termin: Termin-Details

    Veranstaltungsort

    Nürnberg Georg Hager Straße 6
    90439 Nürnberg
    Bayern

    Weiteres

    Unterrichtseinheiten: 16 UE Kursgebühr: 495,00 €
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenGrundlagen Netzwerktechnik

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten