Level 1 - CODESYS Programmierung Elementare Funktionen

In diesem Seminar werden die Grundlagen der Programmiersprache CODESYS vermittelt, um Automatisierungsaufgaben mit CODESYS programmierbaren Steuerungen nach IEC 61131-3 umzusetzen. Dabei lernen Sie die hard- und softwaretechnischen Möglichkeiten der SPS kennen, beschäftigen sich mit der Programmiersprache und den Funktionsbausteinen. Sie erlernen das Software-Handling und die Hardwarekonfiguration mit CODESYS Entwicklungssystemen.

Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, Fehler im Bereich der Steuerung selbstständig zu beheben. Einfache Programme für Anlagen mit Automatisierungssystemen werden von Ihnen selbstständig programmiert, dokumentiert und in Betrieb genommen. Die Kursinhalte werden mithilfe von Übungen an Schulungsanlagen praxisorientiert vermittelt.

Kursinhalte
  • Aufbau und Funktion einer SPS
  • Systemübersicht der Automatisierungssysteme von Beckhoff, Eaton, Wago
  • Einstieg in die Programmiersoftware TwinCat PLC
  • Einstieg in die Hardwarekonfiguration mit TwinCAT System Manager
  • Programmiersprachen
  • Programmerstellung, Bausteinarten, Symboltabelle
  • Elementare Programmierung mit digitalen und analogen Signalen
  • Einsatz von Bausteinarten und Programmstrukturen
  • Programmieren, Test- und Inbetriebnahmefunktionen
  • Programmdokumentation und Sicherung
  • Hilfsmittel für die Fehlersuche
  • Störungen und funktionale Sicherheitstechnik

Zielgruppe

Elektrofachkräfte, Techniker/in, Meister/in, Programmierer/in oder Ingenieure/innen, die in der Industrieautomatisierung im Bereich Elektrotechnik / Mechatronik tätig sind.

Voraussetzungen

Sicherer Umgang mit dem PC; Kenntnisse in der Steuerungstechnik

Abschluss

Sie erhalten ein etz-Zertifikat

Kontaktperson

Rolf-Dieter Kureck
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenLevel 1 - CODESYS Programmierung Elementare Funktionen

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten