Grundlagen für das Planen, Projektieren und Prüfen von Beleuchtungsanlagen

Dieses Seminar behandelt die lichttechnischen Grundlagen, die einschlägigen Normen und Vorschriften sowie die Überprüfung vorhandener Beleuchtungssysteme. Außerdem wird die Wirtschaftlichkeit im Hinblick auf moderne Beleuchtungssysteme betrachtet.

Kursinhalt:
  • Grundlagen der Beleuchtungstechnik
  • Normen und Vorschriften im Bereich der Beleuchtungstechnik
  • Planung und Projektierung von Beleuchtungsanlagen
  • Prüfen und Beurteilen von Beleuchtungsanlagen
  • Anwendung von Spektrum Analysatoren, Leuchtdichtemessgeräten und Beleuchtungsstärkemessgeräten in der Praxis
  • Protokollierung und Beurteilung von Prüfergebnissen
  • Analyse verschiedener Leuchten
  • Analyse verschiedener Leuchtmittel-Technologien

Ziel

In diesem Seminar werden die lichttechnischen Grundlagen, die einschlägigen Normen und Vorschriften sowie die Überprüfung vorhandener Beleuchtungssysteme behandelt.

Zielgruppe

Elektromeister, Obermonteure, Elektrofachkräfte / Elektromonteure

Abschluss

Sie erhalten ein etz-Zertifikat.

Kontaktperson

Klaus Schumacher
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenGrundlagen für das Planen, Projektieren und Prüfen von Beleuchtungsanlagen

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten