Nachrichten-Details

Termin 20.07. - 02.09.2009

 

Im Solar Energie Zentrum (sez) Stuttgart wird die Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater angeboten, seine Qualifikationen sind auf dem Arbeitsmarkt gefragter denn je. Der Gebäudeenergieberater bringt seine Beratungs-, Planungs- und Ausführungskompetenz ein, wenn es darum geht beim Bauen oder Umbauen Energie zu sparen. Er hat bauphysikalische Grundkenntnisse und kann je nach Gebäudeobjekt die effizienteste Lösung vorschlagen, er kennt die aktuellen staatlichen Fördermittel und kann diesbezüglich eine Amortisationsrechnung aufstellen.

 
Die Kurse zum Gebäudeenergieberater im Handwerk im etz finden nach dem modernen Konzept des blended learnings statt. Das heißt die Ausbildung beinhaltet unterschiedliche Lernfelder und wechselt zwischen Präsenzphasen, Selbstlernphasen mittels computergestützter Lernsoftware (CBT) und tutorieller Begleitung, ständigen Wissenskontrollen und praxisorientiertem ganzheitlichem Lernen an Geschäftsprozessen ab. Das bedeutet ein Teil des Stoffes kann bequem und flexibel zu Hause gelernt werden. Damit ist der Besuch dieses Kurses parallel zur beruflichen Tätigkeit problemlos möglich.

zum Kursverzeichnis...