Nachrichten-Details

1. Brennstoffzellen Lehr- und Lernanlage Sachsens eröffnet und übergeben

 Am 17. September 2009 eröffnete des Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. die erste Lehr- und Lernanlage "Energiesystem mit Brennstoffzelle". Diese Anlage ist ein Projekt des EBZ e. V. in Zusammenarbeit mit der Brennstoffzellen Initiative Sachsen e. V. und der Flexiva automation & Robotik GmbH.

Herr Dr. Stelter - Vorsitzender der Brennstoffzellen Initiative Sachsen e. V. (links)

Herr Hollnagel - Geschäftsführer FLEXIVA automation & Robotik GmbH (mitte)

Herr Franke - Geschäftsführer Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. (rechts)

Die Brennstoffzelle wird im Bereich der Berufs- und Studienorientierung und der Überbetrieblichen Lehrunterweisung eingesetzt. In Planung stehen bereits Kurse für die Weiterbildung, Meisterausbildung und den Bachelorstudiengängen.

Symbolische Schlüsselübergabe von Herrn Hollnagel (Geschäftsführer FLEXIVA automation & Robotik GmbH) an Herrn Walther (Projektverantwortlicher Brennstoffzelle im EBZ)