Nachrichten-Details

BFE macht Lernsoftware mobil

Mit seinem ersten "Mobile Learning"-Vorstoß unterstreicht das E-Bildungszentrum seine Kompetenz in diesem Bereich: Laut Andreas Eißner, Leiter bfe-media, existiert Elektrotechnik-Lernsoftware in einer solchen Qualität und Tiefe bisher nicht für mobile Geräte. "Grundlagen der Elektrotechnik 1" vermittelt den Anwendern theoretisches Basiswissen, das für zahlreiche E-Meisterlehrgänge und -Fortbildungen von Bedeutung ist.

Service für die User: Sie müssen das Programm nicht in seiner Gesamtheit beziehen. Dank 16 Einzel-Apps kann jeder speziell die Kapitel buchen, die ihn interessieren. Wichtig zum Beispiel für Kursteilnehmer, die etwa aus Krankheitsgründen spezielle Lerninhalte in ihrer Ausbildung nachholen möchten. Welche App welchen Inhalt bietet, verdeutlichen eine exakte Beschreibung und aussagekräftige Screenshots.

Pionier im E-Learning-Sektor

Mit dem Aufbau der multimedialen Lernreihe hat das Bundestechnologiezentrum als einer der Pioniere im E-Learning-Sektor bereits in den 90er Jahren begonnen. Eine Vielzahl hochqualifizierter Drehbuchautoren und Programmierer war an der Weiterentwicklung beteiligt. Heute gilt das mehrfach ausgezeichnete digitalisierte Werk europaweit als eines der umfangreichsten im Bereich der Elektrotechnik. Vermittelt werden sowohl Grundlagen als auch komplexe Themen. Das Durcharbeiten von Theorie, praxisnahen Übungen sowie Demo-Videos eines Lernsoftware-Titels nimmt im Mittel neun Stunden in Anspruch. Um Online-Lernern eine Anerkennung zu ermöglichen, plant das BFE ein spezielles Abschluss-Zertifikat. Zudem wird über eine Internationalisierung der Lernreihe nachgedacht, erste Kooperationen mit südafrikanischen Ausbildungsstätten sind momentan in Vorbereitung.

Mit der jetzt erschienenen App nimmt das BFE einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einer modernen, globalen Vermarktung seiner E-Learning-Reihe.

Preislich bewegen sich die Lektionen-Apps zwischen einem und fünf Euro. Der Gesamtpreis von 45 Euro liegt rund zehn Prozent unter dem der CD. Eine kostenlose Demo-Version sowie die Download-Option finden Interessierte im Google-Shop unter play.google.com, Suchbegriff "BFE Oldenburg".

Link: https://play.google.com/store/search?q=bfe%20oldenburg&c=apps