Nachrichten-Details

Planertag Brandschutz - So schützen Sie sich wirksam vor Feuer & Flammen

Jedes Jahr müssen Unternehmen tief in die Tasche greifen, weil durch elektrisch gezündete Brände hohe Sachschäden entstehen. Egal ob privat oder gewerblich genutzte Gebäude:

Die Flut an gesetzlichen Vorschriften zu durchblicken, und diese ordnungsgemäß umzusetzen, ist nicht ganz einfach.

Am 21. September 2017 bietet Ihnen daher das BZE in Kooperation mit der Firma OBO Bettermann, einen praxisbezogenen Planertag zu den Themen VDE-Vorschriften und Brandschutz an.

Weitere Schwerpunkte dieses besonderen Angebotes werden die Neuerungen in der MLAR und ihre Umsetzung in der Elektroinstallation sein.

Überblick gängiger Vorschriften im Bereich Brandschutz:

  • DIN VDE 0100-100; Planungsgrundlagen
  • DIN VDE 0100-200; Begriffe
  • DIN VDE 0100-410; Brandschutzpotentialausgleich
  • DIN VDE 0100-420; Schutz gegen thermische Einflüsse
  • DIN VDE-482; feuergefährdete Betriebsstätten
  • VDS 2033 und VDS 2023
  • DIN VDE 0100-530; Auswahl von RCD´s Brandschutz Typ A, B, B+
  • DIN VDE 0100-600; Erstprüfung von PA Systemen
  • Fundamentanker und Blitzschutz (VDS 2010)
  • Grundlagen aus dem Bereich Brandschutz für elektrische Leitungsanlagen im Hochbau
  • Neuheiten und Wissenswertes zur Umsetzung der MLAR/2005 sowie MBO 2002
  • Problemfälle und deren Lösungen aus den Bereichen:

    • Zwischendeckmontage
    • Kabelabschottung
    • Funktionserhalt
    • Brandschutzkanal
    • Abschlussdiskussion