Meistervorbereitung Elektrotechnik Vollzeit (Teil 1 2)

Die Meistervorbereitung für Elektrotechniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik in Vollzeit vermittelt Ihnen Fachwissen rund um die Themen Projektplanung, fachliche Vorschriften und Gebäudeautomation. Nach Abschluss des Meisterkurses ist das Paket von unseren erfahrenen Dozenten für Sie verschnürt und verpackt: nehmen Sie fundiertes Wissen, praktische Fähigkeiten, aktuelle Techniken und betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit in Ihre Meisterprüfung und Ihre erfolgreiche berufliche Zukunft im Elektrotechnikerhandwerk.

 

Weitere Infos zur Anmeldung und finanziellen Förderung finden Sie hier auf unserer Homepage.

 

Meistervorbereitung Teil I II
Inhalte der Weiterqualifizierung


Technische Grundlagen

  • Technische Mathematik
  • Grundlagen Elektrotechnik und Elektronik
  • Grundlagen Physik und Chemie

 

Fachtheorie und Fachpraxis

  • Elektronik
  • Automatisierungstechnik
  • BK- und SAT-Technik
  • Regelungs- und Steuerungstechnik
  • Beleuchtungstechnik
  • Telekommunikationstechnik
  • Erneuerbare Energien
  • Daten- und Netzwerktechnik
  • Fachbezogene Vorschriften und VDE-Messungen
  • Projektierung, Fachkalkulation, Betriebsmittelberechnung, Tarife und Tarifberatung
  • Gebäudesystemtechnik EIB/KNX
  • CAD-Technik


    Fachpraxis
  • Anlagen und Anlagenkomponenten der Gebäude- und Energietechnik planen, berechnen, bauen, prüfen, in Betrieb nehmen und instand halten.
     
  • Wichtiger Hinweis:
    Die für den Meisterbrief notwendigen Teile III und IV sind nicht Bestandteil dieser Meistervorbereitung. Wir empfehlen, mit Buchung der Teile I und II gleichzeitig die Buchung der Lehrgänge "Technische/r Fachwirt/in (HWK)" (wird anerkannt als Teil III) und "AdA - Ausbildung der Ausbilder" (wird anerkannt als Teil IV) vorzunehmen.  

 

Teil III (Technischer Fachwirt)

  • Grundlagen im Rechnungswesen und Controlling
  • Grundlagen wirtschaftlichen Handelns im Betrieb
  • Rechtliche und steuerliche Grundlagen

     

Teil IV (AdA)

  • Dieser Teil dient der Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung.

 

Prüfungs- und Werkstattnutzungsgebühren im Rahmen der Meisterprüfung sind nicht in den Kosten enthalten und werden separat in Rechnung gestellt. Die Teile 3 und 4 des Lehrgangs werden am Elbcampus der Handwerkskammer Hamburg durchgeführt.

Unterrichtszeiten sind montags bis freitags jeweils 08:00 - 15:00 Uhr.  
 

Die Anmeldung zur Meistervorbereitung im Elektrotechniker-Handwerk erfolgt über den ELBCAMPUS - hier klicken und anmelden.

 

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns an!  
Benötigen Sie noch weitere Informationen zum Meisterbrief, Tipps zur Anmeldung oder zur Förderung -  wir beraten Sie gerne rund um Ihre Weiterbildung.

Ihr Ansprechpartner:
Kirsten Born
Service & Buchung
eMail: born@nfe24.de
Tel. (040) 25 40 20 - 46

 

 

Ziel

  • Mit dem Gesellenbrief im Prüfungshandwerk oder einem verwandten Handwerk erhalten Sie die Zulassung zur Meisterprüfung.
  • Ohne einschlägigen Berufsabschluss ist eine mehrjährige Berufstätigkeit in dem Handwerk nachzuweisen, in dem die Meisterprüfung abgelegt werden soll.
  • Eigenes Notebook

Kontaktperson

Kirsten Born
  • Termin: Termin-Details

    Veranstaltungsort

    BZE Bildungszentrum Elektrotechnik Hamburg Eiffestraße 450
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 2540-200
    Fax: 040 25402-015
    bze@nfe24.de

    Weiteres

    Unterrichtseinheiten: 680 UE Kursgebühr: 9240,00 €
  • Termin: Termin-Details

    Veranstaltungsort

    BZE Bildungszentrum Elektrotechnik Hamburg Eiffestraße 450
    20537 Hamburg
    Telefon: 040 2540-200
    Fax: 040 25402-015
    bze@nfe24.de

    Weiteres

    Unterrichtseinheiten: 680 UE Kursgebühr: 9240,00 €
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenMeisterkurs Elektromaschinenbau Teil I II (HWK) - Teilzeit

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten