Wärmepumpen mit eLearning Anteilen

Wärmepumpen erleben derzeit eine Renaissance. Sie erzielen hohe Wirkungsgrade und arbeiten wirtschaftlich. Nach Beendigung dieses Kurses sind Sie in der Lage, die fachgerechte Planung und Errichtung von Wärmepumpen- Anlagen selbständig durchzuführen. Sie lernen verschiedene Systeme und Typen von Wärmepumpen und deren Vor- und Nachteile kennen. Sie können Ihre Kunden in Bezug auf das geeignete System und die aktuellen Fördermöglichkeiten fachgerecht beraten. Argumentationshilfen zum Verkauf von Wärmepumpen helfen Ihnen bei der Kundenakquise.

Kursinhalte

Grundlagen

  • energiesparendes Bauen
  • Gebäudetechnik
  • Energie- und Umwelttechnik
  • Kundenberatung und Marketing

 Wärmepumpen

  • Kältetechnik
  • Wärmepumpentechnik
  • Anlagenplanung und -auslegung
  • Praxistraining an der Wärmepumpe

 

Zielgruppe

Gesellen und Meister aus den Gewerken SHK und Elektro.

Voraussetzungen

Grundlagen Wärmetechnik

Abschluss

Sie erhalten ein sez-Zertifikat

Kontaktperson

Fritz Staudacher
Test
Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Kurs
Kontakt aufnehmen

Kurs buchenWärmepumpen mit eLearning Anteilen

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Teilnehmer (Privatanschrift)
Kurs
Firma
Rechnungsdaten