SPS Grundlagen

An die Ausbildung Elektropneumatik schließt sich das Gebiet der speicherprogrammierbaren Steuerungen an, deren Bedeutung in Industrie und Handwerk ständig wächst.

Aufbau und Funktionsweise speicherprogram-mierbarer Steuerungen werden erläutert. Der Teilnehmer erarbeitet Kontakt- und Funktions-plan sowie die Anweisungsliste und lernt die Arten logischer Verknüpfungen kennen. Prog-ramme für Schütz- und Ablaufsteuerungen, für Speicherschaltungen, Schaltungen mit Zeitver-halten werden erstellt und geübt.

  • Aufbau und Funktion von SPS
  • Hardware des Automatisierungssystems S7-300
  • Programmerstellung, Bausteinarten
  • Grundlagen binärer Steuerungstechnik
  • Einstieg in die Programmiersoftware STEP7
  • Programmieren, Testen und Fehlersuche in Bausteinen
  • Programmdokumentation einschließlich Symbolik
  • Störungen und sicherheitstechnische Aspekte von SPS
  • Voraussetzungen

    Kenntnisse im Umgang mit Windows-Anwendungen Ihnen ist der Umgang mit Schütz- bzw. Relaissteuerungen und das Lesen von Schaltplänen konventioneller Steuerungen bekannt

    Abschluss

    Zertifikat EBZ
    Test
    Vielen Dank!
    Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
    Kurs
    Kontakt aufnehmen

    Kurs buchenSPS Grundlagen

    Vielen Dank!
    Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
    Teilnehmer (Privatanschrift)
    Kurs
    Firma
    Rechnungsdaten